Weiterbildungsanbieter date up training GmbH meldet Insolvenz an

Hamburg, 14. März 2022 | Das Amtsgericht Hamburg hat den Sanierungsexperten Dr. Tjark Thies von der Kanzlei REIMER zum vorläufigen Insolvenzverwalter der date up training GmbH bestellt.

Das Hamburger Unternehmen mit einer Zweigstelle in Stuttgart bietet Umschulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für Unternehmen, Erwerbssuchende und Migranten in den Bereichen Finanzen, Gesundheit und Pflege, gewerblich-technisches Training, Konstruktion und SAP sowie Deutschkurse an. Es beschäftigt 32 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie 13 freie Kräfte auf Honorarbasis.

Ursächlich für den Insolvenzantrag sind Rückforderungsansprüche der Bundesagentur für Arbeit wegen der Gewähr von Zuschüssen zur Bekämpfung der Corona-Krise nach dem Sozialdienstleister-Einsatzgesetz (SodEG).

Die Geschäftsführung setzt den Betrieb in enger Abstimmung mit Dr. Tjark Thies vollumfänglich fort. Die Kurse finden weiterhin planmäßig statt. Gleichzeitig eruiert der vorläufige Insolvenzverwalter mit seinem Team mögliche Sanierungslösungen. „Die Branche der Um- und Weiterbildungsanbieter für Erwachsene war und ist durch die Corona-Krise stark herausgefordert“, sagt Thies. Der Name „date up training“ genieße jedoch aufgrund der langjährigen und hochwertigen Arbeit einen sehr guten Ruf im Markt. „Ich sehe gute Chancen, den Betrieb und die Arbeitsplätze zu erhalten“, so Thies weiter.

Pressekontakt

Agentur das AMT GmbH
Andreas Jung
jung@das-amt.net
Telefon: +49 (431) 55 68 67 91
Mobil: +49 (160) 632 00 72

Zu REIMER: Seit vielen Jahren gehört die Kanzlei REIMER in der Sanierungsberatung, der Restrukturierungsberatung und der Insolvenzverwaltung zu den führenden Kanzleien Deutschlands. Die breite fachliche Aufstellung der Kanzlei mit über 90 Experten aus den Bereichen Restrukturierungsrecht, Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht sowie Steuern und Betriebswirtschaftslehre an zehn Standorten gewährleistet eine nachhaltige Beratung von Unternehmen jeder Größenordnung.

Im Juve-Handbuch „Wirtschaftskanzleien 2021/22“ wird die Kanzlei für den Bereich Insolvenzverwaltung/ Sachwaltung empfohlen. Für das Wirtschaftsmagazin „brandeins zählt REIMER im Bereich Insolvenz, Restrukturierung & Sanierung zu den besten Wirtschaftskanzleien Deutschlands 2022. Die WirtschaftsWoche hat REIMER im Rechtsgebiet Insolvenzrecht als „TOP Kanzlei 2021“ ausgezeichnet. Die internationale Research-Agentur „The Legal 500“ empfiehlt REIMER als „Führende Kanzlei 2022“ für den Bereich Restrukturierung und Insolvenz. Die Kanzlei ist zertifiziert nach ISO 9001:2015 und nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung, GOI.