Home » Leistungen » Beratung von Geschäftsführern

Beratung von Geschäftsführern

Befindet sich das Unternehmen in der Krise ist die Geschäftsleitung in besonderem Maße gefordert. Bei der Umsetzung von leistungswirtschaftlichen Sanierungsmaßnahmen hat der Geschäftsführer vor allem den rechtlichen Rahmen im Blick zu behalten. Unsere Fachanwälte begleiten und unterstützen Sie in dieser herausfordernden Zeit mit dem nötigen Fachwissen und beurteilen die anstehenden Maßnahmen und Entscheidungen stets vor dem Hintergrund der gesetzlichen Vorschriften und den teils engen Vorgaben der Rechtsprechung.
Kommt es zu einer haftungsrechtlichen Inanspruchnahme durch den Insolvenzverwalter beraten wir den Geschäftsführer kompetent und zielorientiert, um die zivilrechtlichen Ansprüche abzuwehren und nach Möglichkeit außergerichtlich beizulegen.
In den Fällen eines staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahrens aufgrund von Insolvenzdelikten, wie dem Tatvorwurf des Bankrotts, der Insolvenzverschleppung oder dem Eingehungsbetrug stehen wir in Kooperation mit erfahrenen Strafverteidigern, die wir empfehlen.