Home » Corona Update

Corona Update

27. April 2020

Webinar: „Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht infolge der Corona-Krise“

Mit Präsentation zum Download und Youtube-Link zur Webinar-Aufzeichnung

Am 24. April 2020 fand ein weiterer Teil unserer Webinar-Reihe zu Zahlungsschwierigkeiten von Unternehmen in der Corona-Krise statt: "Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht infolge der CORONA-Krise:COVID-19-Gesetz, staatliche Finanzierungsinstrumente, Haftungsrisiken".

mehr lesen
27. April 2020

„Schon jetzt ergibt sich eine Vielzahl an Beratungsgesprächen aufgrund möglicher Eigenverwaltung – also der Sanierung des Schuldners in Eigenregie“

Interview mit dem Sanierungsexperten und Rechtsanwalt Dr. Tjark Thies von Reimer Rechtsanwälte zum unternehmerischen Umgang mit der Coronakrise, zum Aussetzen der Insolvenzantragspflicht und zur Zucht von Super-Zombies.

mehr lesen
9. April 2020

Webinar: „Der Mandant in Zahlungsschwierigkeiten in der Corona-Krise“ (Fokus Steuerberater). Mit Präsentation zum Download & Youtube-Link zur Webinar-Aufzeichnung.

Am 9. April fand der zweite Teil des Webinars "Zahlungsschwierigkeiten des Mandanten in der Corona-Krise: COVID-19-Gesetz, staatliche Finanzierungsinstrumente, Haftungsrisiken" statt.

mehr lesen
3. April 2020

Übersicht über Corona-Soforthilfemaßnahmen der norddeutschen Bundesländer zum Download

Wir haben Ihnen mit Stand 3. April eine kursorische Übersicht über die Soforthilfen des Bundes, von Hamburg, Bremen & Bremerhaven sowie der Bundesländer Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg Vorpommern zusammengestellt.

mehr lesen
1. April 2020

Webinar: „Der Mandant in Zahlungsschwierigkeiten in der Corona-Krise“ (Fokus Rechtsanwälte). Mit Unterlagen zum Download & Youtube-Link zur Webinar-Aufzeichnung.

"Zahlungsschwierigkeiten des Mandanten in der Corona-Krise – COVID-19-Gesetz, staatliche Finanzierungsinstrumente, Haftungsrisiken” lautete der Titel eines kostenlosen Webinars am 3. April 2020.

mehr lesen
26. März 2020

Gesetz zur Abmilderung der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht beschlossen

Die wesentlichen Punkte des Gesetzes zur vorübergehenden Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und zur Begrenzung der Organhaftung bei einer durch die COVID-19-Pandemie bedingten Insolvenz (COVInsAG) sind:

mehr lesen
23. März 2020

COVID-19-Insolvenz-Aussetzungsgesetz nimmt Formen an

Die Ausgestaltung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht wegen der Corona-Krise nimmt Formen an. Das COVID-19-Insolvenz-Aussetzungsgesetz (COVInsAG) sieht die Suspendierung der Insolvenzantragspflicht bis zum 30.9.2020 vor. Während dieser Zeit darf der Geschäftsleiter Zahlungen "im ordnungsgemäßen Geschäftsgang" leisten.

mehr lesen
21. März 2020

Unterstützung der Landesregierung Schleswig-Holstein

Auch Schleswig-Holstein hat einen Schutzschirm aufgespannt, um Unternehmen zu unterstützen, die wirtschaftlich unter der Corona-Krise leiden.

mehr lesen
21. März 2020

Hamburg spannt Schutzschirm

Flankierend zu den Maßnahmen des Bundes hat Hamburg ebenfalls einen Schutzschirm für Unternehmen angekündigt, die von der Corona-Krise betroffen sind.

mehr lesen
20. März 2020

Steuererleichterungen für Unternehmen

Die angekündigten steuerlichen Erleichterungen für Unternehmen, die unmittelbar von der #Corona #Krise betroffen sind, nehmen Form an. Das Bundesministerium für Finanzen hat mit den Oberfinanzdirektionen der Länder konkrete Maßnahmen abgestimmt:

mehr lesen
18. März 2020

Corona: FAQ’s zu insolvenzrechtlichen Pflichten und Sanierungsmöglichkeiten

In den vergangenen Tagen erreichten uns angesichts der Corona-Krise viele Anfragen rund ums Insolvenzrecht und zu Sanierungsmöglichkeiten angesichts der Covid 19-Pandemie. Wie haben die häufigsten Fragen zusammengestellt und liefern kurze und knappe Antworten.

mehr lesen