Zwei neue Partner bei REIMER

Wir freuen uns, dass wir mit Friederike Kirch-Heim und Henning Peters zwei neue Partner für REIMER gewinnen konnten.

Friederike Kirch-Heim ist Rechtsanwältin und Steuerberaterin. Sie war zunächst vier Jahre bei Hengeler Mueller tätig, bevor sie 2016 zu REIMER wechselte. Sie berät Unternehmen bei der außergerichtlichen Sanierung und in Eigenverwaltungsverfahren. In der klassischen Insolvenzverwaltung liegt ihr Schwerpunkt auf dem Einzelhandel, dem produzierenden Gewerbe und der Systemgastronomie. Aktuell ist Friederike Kirch-Heim Teil des Teams, das die Joh. Friedrich Behrens AG bei der Restrukturierung und Sanierung im Rahmen der Eigenverwaltung begleitet.

Henning Peters ist Rechtsanwalt und hat einen MBA von der University of Cape Town. Er ist bereits seit 2012 im Bereich Sanierung und Insolvenzverwaltung tätig; seit dem Jahr 2018 ist er bei REIMER an Bord. Er begleitet Unternehmen in Eigenverwaltungsverfahren und bei außergerichtlichen Restrukturierungen. Außerdem ist er in der Insolvenzverwaltung mit einem besonderen Fokus auf Schiffsinsolvenzen, Healthcare und Start-ups tätig. Zuletzt hat Henning Peters die connected-health.eu GmbH als Sanierungsberater durch die Eigenverwaltung gesteuert.

Pressekontakt

Agentur das AMT GmbH & Co. KG
Andreas Jung
jung@das-amt.net
Telefon: +49 (431) 55 68 67 91
Mobil: +49 (160) 632 00 72

Zu REIMER: Seit vielen Jahren gehört die Kanzlei REIMER in der Sanierungsberatung, der Restrukturierungsberatung und der Insolvenzverwaltung zu den führenden Kanzleien Deutschlands. Die breite fachliche Aufstellung der Kanzlei mit über 90 Experten aus den Bereichen Restrukturierungsrecht, Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht und Arbeitsrecht sowie Steuern und Betriebswirtschaftslehre an 8 Standorten gewährleistet eine nachhaltige Beratung von Unternehmen jeder Größenordnung.

Im Juve-Handbuch „Wirtschaftskanzleien 2020/21“ wird die Kanzlei für den Bereich Insolvenzverwaltung/ Sachwaltung empfohlen. Das Magazin „Focus“ empfiehlt REIMER als „Top-Wirtschaftskanzlei 2020“ für den Bereich Insolvenz und Sanierung. Die WirtschaftsWoche hat REIMER im Rechtsgebiet Insolvenzrecht als „TOP Kanzlei 2020“ ausgezeichnet. Die internationale Research-Agentur „The Legal 500“ empfiehlt REIMER als „Führende Kanzlei 2020“ für den Bereich Restrukturierung und Insolvenz. Die Kanzlei ist zertifiziert nach ISO 9001:2015 und nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Insolvenzverwaltung, GOI.