Home » Aktuelles » Omega Diagnostics GmbH

Omega Diagnostics GmbH

Das auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von In-vitro-Allergietests spezialisierte Unternehmen Omega Diagnostis GmbH stellte am 13. Juni 2018 den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht Reinbek den Rechtsanwalt Peter-Alexander Borchardt. Der Betrieb mit seinen 41 Mitarbeitern wird vollumfänglich fortgeführt. Der Insolvenzgeldzeitraum bis Ende August 2018 soll für die Investorensuche genutzt werden. Der diesbezügliche Prozess ist angelaufen und erste Kontakte zu potentiellen Übernehmer wurden bereits aufgenommen.