Home » Aktuelles » Segelreederei Kapitän Hass e.K.

Segelreederei Kapitän Hass e.K.

Am 18. Februar 2016 eröffnete das Amtsgericht Flensburg das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Torben Haß, der u.a. mit seinem Traditionssegler „Undine“ einen Liniendienst zwischen Hamburg und Sylt betrieb. Hier geht es zur Pressemitteilung vom 1. April 2016 über den Fortgang des formellen Verfahrens.