Home » Aktuelles » Kämmerer GmbH Engineering

Kämmerer GmbH Engineering

Das Amtsgericht Hamburg hat nach knapp zweimonatiger vorläufiger Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Kämmerer GmbH Engineering das Insolvenzverfahren am 01.01.2015 eröffnet und den bisherigen vorläufigen Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Tjark Thies zum endgültigen Verwalter bestellt.
Die Kämmerer GmbH Engineering stellte am 6. November 2015 den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Das Amtsgericht Hamburg bestellte daraufhin Herrn Rechtsanwalt Tjark Thies zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Bei der Schuldnerin handelt es sich um ein Ingenieurbüro, das auf Entwicklungsleistungen und Produktion im Leichtbau insbesondere für die Luftfahrtbranche und Medizintechnik spezialisiert ist. Zusammen mit dem Geschäftsführer, der Mehrheitsgesellschafterin, der Kämmerer AG, und dem vorläufigen Insolvenzverwalter konnte der Geschäftsbetrieb mit seinen 33 Mitarbeitern aufrecht erhalten werden. Eine Fortführung im Rahmen eines Planverfahrens oder einer übertragenden Sanierung wird weiter geprüft.