Home » Aktuelles » MANSPED Spedition GmbH

MANSPED Spedition GmbH

Die Spedition MANSPED stellte am 6. November 2014 beim Amtsgericht Hamburg den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über ihr Vermögen. Das Speditionsunternehmen ist seit 1977 für namhafte Kunden im Bereich Internationale Land- und See- Transporte sowie Lagerlogistik tätig. Ein Schwerpunkt des Geschäfts bildet der Güterverkehr von und nach Italien. An den Standorten Hamburg, Garching und Frankfurt a.M. werden rund 65 Mitarbeiter beschäftigt. Das Amtsgericht Hamburg bestellte Herrn Peter-A. Borchardt zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Der Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt fortgeführt, um in den nächsten Wochen ein Sanierungskonzept zu erarbeiten.