Home » Aktuelles » Hagenah GmbH & Co. KG

Hagenah GmbH & Co. KG

Am 12. November wurde das vorläufige Insolvenzverfahren über das traditionsreiche Hamburger Fischunternehmen Hagenah GmbH & Co. KG eröffnet. Der größte Fischhändler Hamburgs besteht seit 1892 und betreibt im Stadtteil Bahrenfeld mit 145 Mitarbeitern eine Produktion, einen Groß- und Einzelhandel sowie ein Bistro für Fisch, Meeresfrüchte und Salate. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht Hamburg Dr. Tjark Thies. Der Geschäftsbetrieb wird uneingeschränkt fortgeführt. Voraussichtlich am 1. Januar 2015 wird das Insolvenzverfahren eröffnet, um eine nachhaltige Sanierung zu ermöglichen.

zur Pressemitteilung vom 14. November 2014