Home » Aktuelles » Buchhandlung Reichel

Buchhandlung Reichel

Am 22. Oktober 2014 sah sich Benjamin Vohs, Inhaber der Buchhandlung Reichel, gezwungen, beim Amtsgericht Neumünster Insolvenzantrag über sein Vermögen zu stellen. Das Gericht bestellte Hendrik Gittermann zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Die seit über 100 Jahren bestehende, äußerst renommierte Buchhandlung in Rendsburg bleibt hiervon vorerst in ihrem Geschäftsbetrieb völlig unberührt. Der vorläufige Insolvenzverwalter prüft derzeit aufgrund gerichtlicher Anordnung die Modalitäten der Weiterführung der Buchhandlung. Die Löhne und Gehälter der 11 Mitarbeiter werden derzeit durch die Agentur für Arbeit vorfinanziert.

Siehe hierzu auch den Artikel der Kieler Nachrichten sowie der Schleswig-Holsteinische Landeszeitung.